Künstler Miguel Freitas ab sofort bei uns als Malen nach Zahlen Bilder

SIMBA TOYS konnte für seine Marke SCHIPPER Malen-nach-Zahlen von dem in Kanada und Amerika lebenden Maler und Künstler "Miguel Freitas" eine Lizenz erwerben. Seine lebensfrohen und farbenprächtigen Werke sind weltweit begehrte Sammlerobjekte und werden in vielen renommierten Kunstgalerien ausgestellt. Miguel Freitas ist in Lissabon geboren und als Teenager mit seiner Familie nach Toronto gezogen. Die Liebe zur Kunst und zum Malen erwachte schon in jungen Jahren. Er suchte ständig nach neuen Wegen, um seiner Kreativität Ausdruck zu verleihen. Er stellt die Szenen so dar, wie er sie wahrnimmt und nicht unbedingt so, wie sie in Wirklichkeit aussehen. Die Farben sind sorgfältig ausgewählt und verleihen seinen Arbeiten eine starke Präsenz. Typisch für seine Kunst sind die sich verneigenden Häuser; sie scheinen den Betrachter freundlich begrüßen zu wollen.

  1. Litte Red Citroën Eine Straßenszene in Paris mit Eiffelturm und dem legendären Citroën „2CV“, im Volksmund auch "Ente" genannt. Dieser einzigartige Wagen hat sich mit seinem besonderen Aussehen die Welt erobert; sogar der Eiffelturm und die umstehenden Häuser scheinen sich vor ihm zu verneigen. Der Künstler „Miguel Freitas“ schafft es, mit kräftigen Farben sowie einer phantasievollen Vereinfachung und perspektivischen Verzerrungen, französischen Charme zu versprühen. Eine wundervolle Szene aus dem Pariser Leben für den weltoffenen Hobbymaler.

  2. European Melody Der Titel des Bildes "European Melody" steht für Harmonie und Vielfalt der Kulturen und Landschaften in Europa. In dem Bild finden sich daher typische Merkmale aus den unterschiedlichen Ländern Europas. Die pittorreske Darstellung einer kleinen Stadt, die Dynamik der perspektivischen Verzerrung, sowie die eindrucksstarken Farben von Miguel Freitas, verschmelzen zu einem „melodischen“ Gesamtkunstwerk mit großer Strahlkraft.  Ein Meisterwerk, das gerade für den Hobbymaler viel Malspaß verspricht.

  3. The Big Apple

    Die pulsierende Metropole New York schläft niemals.  Gerade nachts erstrahlt sie faszinierend im Glanz ihrer vielen bunten Lichter. "The Big Apple", wie die Stadt liebevoll genannt wird, setzt Miguel Freitas durch seine spezielle Maltechnik gekonnt in Szene. Kräftige Farben und dynamische Pinselführung verleihen den Merkmalen dieser einzigartigen Weltstadt eine besondere Strahlkraft. Egal ob es die typischen gelben Taxis sind oder die Theater am Broadway. Die vielen Details dieser farbenfrohen Großstadtansicht machen das Hobbymalen zu einer spannenden Entdeckungsreise.

  4. Holiday Memories

    Miguel Freitas schafft durch das künstlerische Ineinandergreifen von Farben und Formen eine phantasievolle und traumhafte Ansicht eines kleinen Städtchens am Fluss. Im Blickpunkt steht die dramatisch geschwungene Brücke, die von grünlich schimmerndem Wasser und dynamisch aufragenden Häusern in gedeckten Farbtönen flankiert wird. Das warme Rot des Himmels ergänzt diese Traumkulisse und weckt alte Urlaubserinnerungen. Ein Bild, das mit seiner Formenvielfalt zum Hobbymalen verführt.

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.